Kabarett-Rathauskantine


In der „Rathauskantine“ treffen sich die  heimlichen Herrscher der Stadtverwaltung: Hausmeister Jupp Schwaderath, Stadtarchivar Alfred Sülheim und Controllerin Simone  Strack. Sie analysieren und kommentieren die Vorgänge im  Stadtgeschehen und der weiten  Welt da draußen - meistens geistreich, manchmal voll mit Geist und manchmal reicht's; und zu Eisbein mit Sauerkraut  werden genau hier die Geschicke der Kommune  wirklich entschieden.