Stefanie Otten - geboren und aufgewachsen im fast schon rheinischen Aachen ist sie seit Abschluss ihrer Schauspielausbildung 2003 als Schauspielerin, Sprecherin und Kabarettistin an den verschiedensten Bühnen zu sehen und zu hören. Nach Jahren im Ausland (u.a. am Theaterlabor Darmstadt, beim Weimarer Kulturexpress) lebt sie seit 2009 im Kreis Neuss und spielt im Ensemble des Theater Freudenhaus und natürlich in der Rathauskantine.

 

Für mehr Infos www.stefanie-otten.de .

 

Dennis Prang, geboren und aufgewachsen in der europäischen Kulturhauptstadt Essen, hat seine Wurzeln (auch) im Rheinland. Schließlich gehört Essen verwaltungstechnisch zum Rheinland und dem fühlt er sich ohnehin näher als Westfalen. Neben der sozialen Arbeit entdeckte er das Theater am Schlachthof und das Kabarett für sich. Nach STUNK, den Drittbrettfahrern und wieder STUNK ist er von Beginn an einer der Macher der Rathauskantine. Dennis Prang hat sein Masterstudium im Kulturmanagement abgeschlossen und ist die Presseabteilung für das Theater am Schlachthof und STUNK.

Jens Spörckmann - geboren in Mülheim an der Ruhr und aufgewachsen unterwegs, bis er ins schöne Neuss am Rhein kam und dort Wurzeln schlug. Als Multiinteressierter übte er unterschiedlichste Tätigkeiten aus und erlernte verschiedene Berufe, von denen Schauspieler, Kabarettist und Theaterpädagoge sich aktueller Ausführung erfreuen. Neben der Rathauskantine sind seine Tätigkeitsbereiche im Theater am Schlachthof, bei STUNK in Neuss und Düsseldorf und in zahlreichen Schulen zwischen Garmisch und Flensburg angesiedelt. Ab nächstem Jahr kommen vielleicht Teilchenphysik oder Angewandte Byzantinistik dazu. Aber fest verwurzelt im schönen Neuss am Rhein.